Tag der Revolutionären Streitkräfte

|    Ausgabe vom 6. Januar 2017

( Ladyrene Pérez/ Cubadebate)

Mit einer Großdemonstration und Militärparade hat Kuba am Montag in Havanna den Tag der der Revolutionären Streitkräfte gefeiert. Ursprünglich war die Feier zum 60. Jahrestag der Landung der „Granma“, mit der der Guerillakrieg zum Sturz des Diktators Batista und zur Befreiung des Landes begann, für den 2. Dezember 2016 geplant, wegen der Trauer nach dem Tod von Fidel Castro aber um einen Monat verschoben worden.

( Ladyrene Pérez/ Cubadebate)

( Ladyrene Pérez/ Cubadebate)


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Tag der Revolutionären Streitkräfte«, UZ vom 6. Januar 2017





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.