Union Busting

|    Ausgabe vom 17. März 2017

Auf einen krassen Fall von Union Busting bei KLS Pharma Robotics im saarländischen Weiskirchen weist die IG Metall auf ihrer Homepage hin. Über 40 der 60 Beschäftigten habe die Geschäftsführung seit 2015 ausgetauscht, meist gegen befristet Beschäftigte und Auszubildende. Und gegen die gewählten Betriebsräte beim Apothekenanlagenbauer KLS Pharma Robotics hagelt es Abmahnungen, Kündigungen und Hausverbote.
Zugleich geht die Geschäftsführung gegen den Betriebsrat vor: Sechs Kündigungen hagelte es gegen Betriebsratsmitglieder allein im letzten Jahr.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Union Busting«, UZ vom 17. März 2017





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.