DKP
Themen:

Spendenaufruf

|    Ausgabe vom 14. Juli 2017

21000 Plakate sind für den Bundestagswahlkampf bestellt und müssen finanziert werden. Die Gliederungen der DKP können nur einen Teil der Kosten tragen, daher bitten wir um Unterstützung, um diesen Teil des Wahlkampfes finanziell absichern zu können.


Bitte überweist auf das Spendenkonto
des DKP-Parteivorstands:


GLS-Bank | BIC: GENODEM1GLS
IBAN: DE63 4306 0967 4002 4875 01
Stichwort: Wahlkampf
Organisierter Widerstand kostet Kraft – aber auch Geld. Jetzt spenden!


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (redaktion@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu »Spendenaufruf«, UZ vom 14. Juli 2017





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.