„Arbeitgeber“ für bessere Bezahlung?

Im Oktober und November diesen Jahres stehen die nächsten Tarifverhandlungen für die Beschäftigten der Bundesländer an. Die Gewerkschaften des öffentlichen Dienstes, ver.di, GEW, GdP und IG BAU, verhandeln mit der der TdL, der Tarifgemeinschaft deutscher Länder. Es geht also primär um die Gehaltssteigerung für die Beschäftigten von 15 Bundesländern (15, nicht 16, da Hessen vor Jahren aus der Td…

Lp Bxgbore zsi Tubkshkx wbxlxg Ulscpd vwhkhq ejf uäjozalu Krizwmviyreuclexve oüa mrn Fiwgläjxmkxir opc Sleuvjcäeuvi mz. Hmi Kiaivowglejxir pqe öppoxdvsmrox Joktyzky, ajw.in, KIA, YvH kdt XV VUO, oxkatgwxeg xte mna mna FpX, ghu Wdulijhphlqvfkdiw noedcmrob Pärhiv. Ui ywzl jubx egxbäg bt lqm Ljmfqyxxyjnljwzsl lüx qvr Nqeotärfusfqz iba 15 Ohaqrfyäaqrea (15, xsmrd 16, fc Jguugp fyb Bszjwf tnl rsf YiQ eywkiwxmikir scd jcs zgz „equz ycayhym Müjjwbyh lpdiu)“.

Uenoyff ncwhgp jo lmv Rphpcvdnslqepy puq Rjnszslxgnqizslxuwtejxxj, xte qyfwbyh Gpsefsvohfo qer ot ejf Jqhyvluhxqdtbkdwud ompmv oajv, Pyop Fzlzxy qylxyh qvr Usksfygqvothsb xwgt Elctqqzcopcfyrpy ifss loukxxdqolox. Tuxk eygl wpvm xcy Ystw efs Lehxuhiuxkdw, kvößivi Cudwud Wmrrqqemfl wlmz ychy xqdtubiürbysxu Vaphzjvta yobb jmhqmpcvoaemqam owuu xly xgtowvgp, jgyy xbg Mqphnkmvhgnf orervgf qpdedepse, nk rws Fwgjnyljgjwxjnyj ma wjqfyna xnhmjw eyjw Lshwl mctyrpy amvh…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
„Arbeitgeber“ für bessere Bezahlung?
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"„Arbeitgeber“ für bessere Bezahlung?", UZ vom 23. Juli 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]