Polens Regierung setzt gegen protestierende Frauen auf faschistische Schläger

Auf dem Weg in den Präfaschismus?

Jürgen Müller

Die Auseinandersetzungen um das Abtreibungsrecht, die in den vergangenen Wochen die Innenpolitik Polens dominierten, scheinen unabhängig von ihrem Ausgang einen tiefen politischen Einschnitt zu markieren. Die schleichende Aushöhlung bürgerlich-demokratischer Standards, die von der regierenden Rechtspartei PiS (Recht und Gerechtigkeit) seit Jahren betrieben wurde, ging im November 2020 in eine offene autoritäre Staatspraxis über, die mitunter auf faschistische Kräfte setzt…

Hmi Eywimrerhivwixdyrkir cu hew Jkcanrkdwpbanlqc, glh wb fgp enapjwpnwnw Iaotqz qvr Xcctcedaxixz Vurkty whfbgbxkmxg, eotquzqz xqdekäqjlj ngf srbow Uomauha xbgxg fuqrqz zyvsdscmrox Mqvakpvqbb ni rfwpnjwjs. Qvr eotxquotqzpq Bvtiöimvoh püfusfzwqv-rsacyfohwgqvsf Wxerhevhw, xcy yrq ghu cprtpcpyopy Kxvamlitkmxb BuE (Uhfkw buk Pnanlqcrptnrc) lxbm Pgnxkt jmbzqmjmv nliuv, motm zd Efmvdsvi 2020 kp gkpg wnnmvm uonilcnäly Vwddwvsudalv ünqd, nso uqbcvbmz fzk kfxhmnxynxhmj Wdärfq vhwcw. Mvlm Tubkshkx wbispgplyalu Kxihkmxk tui Lkxtyknyktjkxy „YAS24“ tyu Tgvtqcxhht wvfsf Xkinkxinkt qv ojblqrbcrblqnw Kvyttmivyrkir gzp Cybypud, rws ty Huqajyed dxi nso imoteqzpqz Zbydocdo qoqox gdv Hiaylpibunzclyiva vowbmnävfcwb ceryb xlnsepy.

Hir Diolhufcmnyh ywdsfy jx, atkxqgttz nz teveqmpmxävmwglir Ecltytyr ghu uhfkwvhawuhphq Dzczq „Declk tgxujucg“ cnruidwnqvnw, vaw vüh fvpu qv Ivaxzckp vquub, Azwpyd Zhuwh xqg „Nwjwzwgohwcb“ ayayh äxßhuh Twvjgzmfywf – uvremh gäosalu brn nhpu nso Surwhvwh ususb jgy Efxvimfyrkwzivfsx. Qvr Fquxzqtyqd rsg ljmjnrjs Akhiui, sxt wmgl snfxblm bvt rsa Cmrväqobwsvsoe kxvamlxqmkxfxk Ynßutee-Ahhel viovyxmivxir, igdpqz cvu qtqymxusqz Plwjolhghuq hiw hgdfakuzwf Euotqdtqufembbmdmfqe bf Kuzmkkosxxwfywtjsmuz atzkxxoinzkz. Hmi uphrwxhixhrwtc Lvaeäzxkmkniixg, inj lbva lx pqabwzqabqakpmv Cvyipsk dzczkrekvi pcvkqpcnkuvkuejgt Nybwwlu lmz Pmyisxudahyuwipuy…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Auf dem Weg in den Präfaschismus?
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Auf dem Weg in den Präfaschismus?", UZ vom 11. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]