Beiträge von UZ

Folter in Syrien unter US-Schirmherrschaft Komplizen und Mitwisser auch in Deutschland

„regime-change“-Informationen der ARD-aktuell

An:Rundfunkrat des NDRRothenbaumchaussee 13120149 HamburgPer E-Mail gremienbuero@ndr.deVon: Programmbeschwerde / Tagesthemen 13.01.22 Sehr geehrte Damen und Herren Rundfunkräte, die Anmoderation des Aufmachers der „Tagesthemen“-Sendung enthält mehrere …

Weiterlesen

Dmitri Nowikow (l.) bei seiner Rede vor dem Ernst-Thälmann-Denkmal in Berlin (Foto: Martina Lennartz)

Dmitri Nowikow (l.) bei seiner Rede vor dem Ernst-Thälmann-Denkmal in Berlin (Foto: Martina Lennartz)
Rede von Dmitri Nowikow (KPRF)

Keine populistischen Phrasen

Auf der Kundgebung „Gegen Kriegspolitik, das Abwälzen der Krisenlasten und Demokratieabbau“ der DKP während des Luxemburg-Liebknecht-Wochenenendes sprach unter anderem Dmitri Nowikow, Stellvertretender Vorsitzender der KPRF …

Weiterlesen

Nicht nur die Jugend protestiert gegen die NATO in Bochum (Foto: DKP Bochum)

Nicht nur die Jugend protestiert gegen die NATO in Bochum (Foto: DKP Bochum)
Pressemitteilung des Bündnisses „Jugend gegen Nato“

Bochum, NATO-frei

Ein Bündnis aus verschiedenen Jugendorganisationen ruft zu einer Kundgebung am 15. Januar um 14 Uhr am Husemannplatz in Bochum auf, um gegen die Bewerbung der …

Weiterlesen

Man könnte schon was Wirksames gegen Corona machen: Statt das Gesundheitswesen kaputtzusparen, sollte es in öffentliche Hand überführt werden! Das fordert die DKP, wie hier im März letzten Jahres in Essen. (Foto: Peter Köster)

Man könnte schon was Wirksames gegen Corona machen: Statt das Gesundheitswesen kaputtzusparen, sollte es in öffentliche Hand überführt werden! Das fordert die DKP, wie hier im März letzten Jahres in Essen. (Foto: Peter Köster)
Merkels Sparpolitik und Schäubles schwarze Null treffen uns ein zweites Mal

Leichtes Spiel für Omikron

Omikron betrifft nach aktuellen und offiziellen RKI-Angaben schon fast 50 Prozent aller Neuinfektionen an Covid-19 in Deutschland. Wahrscheinlich sind es zwischenzeitlich deutlich mehr. Die Omikron-Variante …

Weiterlesen

Der kubanische Botschafter Ramón Ripoll Díaz wird verabschiedet. (Foto: Screenshot junge Welt)

Der kubanische Botschafter Ramón Ripoll Díaz wird verabschiedet. (Foto: Screenshot junge Welt)
„Hände weg von Russland und China“ war das Thema der diesjährigen Rosa-Luxemburg-Konferenz

Den nächsten Krieg verhindern

Auch in diesem Jahr sorgte die Corona-Pandemie für eine Reihe von Einschränkungen rund um das als Jahresauftakt der politischen Linken geltende Liebknecht-Luxemburg-Wochenende. So musste die …

Weiterlesen