Positionen

Kommentar

Das richtige Pferd

Willi Hoffmeister zur Verleihung des Friedensnobelpreises
Ausgabe vom 13. Oktober 2017

Alle Menschen, die Jahre, Jahrzehnte oder ein Leben lang gegen die Bombe auf die Straße gegangen sind, können sich nun mit ICAN gemeinsam über die Verleihung des Friedensnobelpreises freuen. Spätestens seit 1958 bildete sich in der BRD mit der Remilitarisierung und Adenauers Streben nach der …

Kommentar

Konfrontation mit Geschichte

André Scheer zur Unabhängigkeit Kataloniens
Ausgabe vom 13. Oktober 2017

Was Pablo Casado, Sprecher der Spanien regierenden Volkspartei (PP), am Montag in Madrid von sich gab, empörte viele. Dem katalanischen Ministerpräsidenten Carles Puigdemont könne es ergehen wie seinem Amtsvorgänger Lluis Companys, warnte der Politiker. Companys war der Präsident der …

Kommentar

Einwanderung à la Steinmeier

Herbert Becker zu Flucht und Migration
Ausgabe vom 13. Oktober 2017

Wenn Bundespräsidenten sogenannte „große Reden“ halten, ist Aufmerksamkeit geboten. Frank-Walter Steinmeier nahm den 3. Oktober beim Mainzer Festakt zum Anlass, über kleine und große Risse in unserem Land zu reden. Bei Rissen hielt er sich nicht lange auf, er postulierte „Es sind andere Mauern …

Kolumne

EU-Einigkeit

Beate Landefeld zu Macrons „Neugründung“ und Merkels Routine
Ausgabe vom 13. Oktober 2017
Beate Landefeld

Beate Landefeld

Frankreichs Präsident Macron will die EU „neu gründen“. Er verkündete es in Athen mit der beleuchteten Akropolis im Rücken. Nach …