Internationale Politik

Die USA in der Defensive

Donald Trump fügt sich in Asien in das Unvermeidliche
Klaus Wagener
Ausgabe vom 17. November 2017
Donald Trump in China: Kommt er oder geht er? (Foto: The White House)

Donald Trump in China: Kommt er oder geht er? (Foto: The White House)

Die USA versuchen die VR China militärisch zu umzingeln und verlieren dabei immer mehr an politökonomischen Einfluß in Asien.

Interview

Eine Regierung der Industriellenvereinigung

Interview zu den Ergebnissen der österreichischen Nationalratswahl.
Christoph Hentschel im Gespräch mit Robert Krotzer, KPÖ Steiermark
Ausgabe vom 17. November 2017
Robert Krotzer (KPÖ), Stadtrat für Gesundheit und Pflege im Grazer Gemeinderat (Foto: Pachernegg/graz.at)

Robert Krotzer (KPÖ), Stadtrat für Gesundheit und Pflege im Grazer Gemeinderat (Foto: Pachernegg/graz.at)

ÖVP und FPÖ erringen klare Mehrheit. KPÖ verliert an Stimmen. Nachgehakt in der Steiermark.

Erhebliche Verluste

Das Mekongdelta kämpft gegen den Klimawandel
Stefan Kühner
Ausgabe vom 17. November 2017
Sturmschäden in Hà Tinh, einer Küstenregion im Norden Vietnams. (Foto: zing.vn)

Sturmschäden in Hà Tinh, einer Küstenregion im Norden Vietnams. (Foto: zing.vn)

2016 war für Vietnam das schlimmste Jahr nach dem Krieg. Wetterkatastrophen bahnen Deutschland den Weg ins Land.

Gemeinsam Krieg führen

EU wird Militärunion
lmö
Ausgabe vom 17. November 2017

23 EU-Staaten, darunter Deutschland und das „neutrale“ Österreich, werden zur Militärunion in Konkurrenz und Partnerschaft zur NATO.

Die Revolution eröffnete eine Epoche

Kommunistische und Arbeiterparteien begingen den Jahrestag der Oktoberrevolution in Russland
Günter Pohl
Ausgabe vom 17. November 2017
Theaterrevue mit Szenen aus der Oktoberrevolution und den folgenden Jahren. (Foto: Günter Pohl)

Theaterrevue mit Szenen aus der Oktoberrevolution und den folgenden Jahren. (Foto: Günter Pohl)

Kommunisten aus aller Welt feiern in Leningrad die Oktoberrevolution.

Völkerrechtswidrige Landnahme

Erste Europäische Konferenz zu den israelischen Siedlungen in Brüssel
Manfred Idler
Ausgabe vom 17. November 2017

VertreterInnen aus 24 Ländern Europas und Palästina trafen sich in Brüssel zur „Ersten Europäischen Konferenz zu den israelischen Siedlungen“.

Kurzmeldung

Marinemanöver gegen Pjöngjang

Ausgabe vom 17. November 2017

Marine-Einheiten der USA und Südkoreas haben östlich der Koreanischen Halbinsel ein gemeinsames Seemanöver durchgeführt, an dem drei US-Flugzeugträger beteiligt waren. Die viertägige Übung soll die „erweiterte Abschreckung“ gegen die vermeintliche Bedrohung durch die Koreanische Demokratische …

Kurzmeldung

Saudi-Arabien setzt Jemen unter Druck

Ausgabe vom 17. November 2017

Die von Saudi-Arabien geführte Koalition hat die verhängte Blockade der Flug- und Seehäfen des Bürgerkriegslandes Jemen teilweise aufgehoben. Nachdem der Seehafen im südjemenitischen Aden wieder geöffnet worden war, kündigte der jemenitische Verkehrsminister Murad al-Halimi auch die Öffnung der …

Kurzmeldung

Iran hält sich an Atom-Vereinbarung

Ausgabe vom 17. November 2017

Der Iran erfüllt nach Angaben der Internationalen Atomenergieagentur (IAEA) die Vereinbarungen aus dem Atomabkommen. Die Bestände von niedrig angereichertem Uran liegen mit knapp 97 Kilogramm deutlich unter der erlaubten Menge von 300 Kilogramm, hieß es im Bericht der Agentur. Auch bei der …

Kurzmeldung

EU verhängt Sanktionen gegen Venezuela

Ausgabe vom 17. November 2017

Die Europäische Union hat Sanktionen gegen Venezuela verhängt. Die Außenminister der Mitgliedstaaten beschlossen einstimmig ein Waffenembargo. Einreiseverbote für Venezolaner in die EU und Vermögenssperren sollen vorbereitet werden. Mit dem Embargo soll der Export von Waffen und weiteren …