Ausstieg aus der Kohle geplant

Staatenbündnis für Kohleausstieg ohne Deutschland gegründet
Von Bernd Müller
|    Ausgabe vom 24. November 2017
Demonstration gegen den Braunkohle-Abbau im Rheinland am 5.11. (Foto: Hubert Perschke/r-medibase.eu)

Demonstration gegen den Braunkohle-Abbau im Rheinland am 5.11. (Foto: Hubert Perschke/r-medibase.eu)

Das Bündnis Power Past Coal Alliance ist noch klein. Am Rande der Klimakonferenz in Bonn hat das Bündnis von derzeit 25 Ländern und Bundesstaaten, darunter Großbritannien und Kanada, angekündigt, aus der Kohle aussteigen zu wollen. Weitere Länder sind zum Beitritt aufgerufen. Bis zur nächsten …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: