22. Parteitag

Die Debatte weiterführen

Ausgabe vom 15. Dezember 2017

Wir legen hiermit zur Vorbereitung des 22. Parteitages der DKP, der vom 2. – 4. März 2018 in Frankfurt/Main stattfinden wird, eine weitere UZ-Diskussionstribüne vor. Mit dieser sechsten Ausgabe schließen wir eine erste Phase der Debatte zum Leitantrag mit dem Titel „Die Offensive des …

Ein Zwischenfazit

„Wir sind die Partei des antikapitalistischen Widerstands und der sozialistischen Umwälzung“ Auszüge aus dem Referat
Dr. Hans-Peter Brenner auf der 11. PV-Tagung
Ausgabe vom 15. Dezember 2017
 (Foto: Shari Deymann)

(Foto: Shari Deymann)

Die Grundthematik – eher in den schriftlichen Beiträgen von Einzelautoren als in den Gruppendiskussionen – ist gewiss die Frage nach der Grundlage des Leitantrages, der von uns für richtig gehaltenen antimonopolistischen Strategie (AMS). Wir wissen, dass die interne Auseinandersetzung dazu längst …

Zu einigen Streitfragen

Beate Landefeld zur Strategie des antimonopolistischen Kampfes
Beate Landefeld
Ausgabe vom 15. Dezember 2017
 (Foto: Dome)

(Foto: Dome)

Der heutige Kapitalismus der reichen Länder ist staatsmonopolistischer Kapitalismus (SMK). Etwa 70 Prozent der global agierenden Konzerne kommen aus wenigen imperialistischen Hauptmächten, zu denen die Bundesrepublik zählt. Das Kapital der BRD ist monopolistisch strukturiert. 2015 …

Ist eine „Wende“ im Imperialismus möglich?

Paul Rodermund, Tübingen
Ausgabe vom 15. Dezember 2017

Obwohl der Leitantrag des Parteivorstands mit dem Ziel der Konkretisierung der antimonopolistischen Strategie verfasst wurde, umschifft er zentrale Kontroversen und stellt in weiten Teilen weder eine Korrektur noch eine Präzisierung von Positionen im Parteiprogramm dar. Weitestgehend ausgespart …

Zu einer merkwürdigen Diskussion …

Kurt Baumann, Hamburg
Ausgabe vom 15. Dezember 2017

Die Hamburger Komission für Marxistische Theorie und Bildung bekam vom Bezirksvorstand den Auftrag, die Leitantragsdiskussion für die Hamburger Bezirksorganisation und die Grundorganisationen zu organisieren und zu strukturieren. Anstelle einer Orientierung auf das nötige Kontextwissen zur …

Warum die Antimonopolistische Strategie in den Sumpf führt …

Heiko Humburg, Hamburg
Ausgabe vom 15. Dezember 2017

Im Vorwort zum Leitantrag wird der Kritik an der Antimonopolistische Strategie (AMS) „von links“ vorgeworfen, „Nebenfragen“, wie die nach „Bündnismöglichkeiten mit nicht-monopolistischen Teilen der Bourgeoisie“, die es gibt zu zentralen Fragen zu machen. Nebenfragen? Auf den ersten Blick scheint …

DKP Fürth nimmt Fahrt auf

Walter Bauer, Fürth
Ausgabe vom 15. Dezember 2017

Am 2. November gründete sich in Fürth (Nordbayern) eine neue Ortsgruppe der DKP. Die Gruppenmitglieder fanden sich bereits im Sommer zusammen, um den Bundestagswahlkampf mitzugestalten, nun wird eine kontinuierliche Arbeit entwickelt. Neue Parteimitglieder, aber auch alte Bekannte, treffen sich …