Interview

Ein Mietspiegelkampf

Werner Sarbok im Gespräch mit Manfred Schulz
|    Ausgabe vom 5. Januar 2018
Mieterdemonstration in Berlin im September 2017 (Foto: Bjoern Kietzmann)

Mieterdemonstration in Berlin im September 2017 (Foto: Bjoern Kietzmann)

In Witten wehren sich Mieter gegen Mieterhöhungen durch die LEG. Die LEG Immobilien-Gruppe besitzt derzeit rund 130 000 Wohnungen an 172 Standorten in NRW und ist damit eines der größten Wohnungsunternehmen in Deutschland. Über seine Erfahrungen mit dem Konzern sprachen wir mit Manfred Schulz vom …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: