Ein Fleischatlas

BUND und grüne Böll-Stiftung fordern strengere Vorschriften bei der Tierhaltung
Von Bernd Müller
|    Ausgabe vom 19. Januar 2018

Die Heinrich-Böll-Stiftung, der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) sowie die Zeitung Le Monde Diplomatique haben in der vergangenen Woche in Berlin den „Fleisch­atlas 2018 – Rezepte für eine bessere Tierhaltung“ veröffentlicht. Mit dem nun vierten Fleischatlas veröffentlichen die …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: