Positionen

Kommentar

Der eigene Wille zum Krieg

Lucas Zeise zur Münchner Sicherheitskonferenz
Ausgabe vom 23. Februar 2018

Werbung kann bekanntlich in Spuren auch Wahres vermitteln. So verhält es sich auch mit der Münchner Sicherheitskonferenz vom vergangenen Wochenende. Die Welt ist dem großen Krieg näher gerückt, sagten dort verschiedene Redner. Sie haben leider Recht. Daran ändert auch nichts, dass zumindest …

Kommentar

Annäherung gegen die Spaltung

Manfred Ziegler zu Verhandlungen in Syrien
Ausgabe vom 23. Februar 2018

Die Aussicht auf ein kurdisches Autonomiegebiet, die Zusammenarbeit der YPG mit den USA, Soldaten, Stützpunkte Artillerie der USA im Norden Syriens – das hat lange Zeit die Beziehungen zwischen den YPG und der syrischen Regierung belastet. Beziehungen, die nie gut waren. Der Einmarsch der Türkei …

Kommentar

Zweierlei Reformismen?

Pablo Graubner zur Linkspartei
Ausgabe vom 23. Februar 2018

Im Umfeld von SPD, Grünen und Linkspartei gibt es derzeit zwei Sammlungsbewegungen. Einerseits finden sich über Parteigrenzen hinweg diejenigen zusammen, die mitunter linksliberal und europa­freundlich gesinnt sind. Dafür steht u. a. das rot-rot-grüne „Crossover“ des Instituts Solidarische …

Kolumne

Beispiel Italien

Hans-Peter Brenner über ultrarechte „Klassenpolitik“
Ausgabe vom 23. Februar 2018
Hans-Peter Brenner ist stellvertretender Vorsitzender der DKP

Hans-Peter Brenner ist stellvertretender Vorsitzender der DKP

Dass ultrarechte Bewegungen einen Teil ihres Erfolges einer besonders demagogischen Variante von „Klassenpolitik“ verdanken, ist …