Wegducken hilft nicht

IG Metall legt bei Daimler-Betriebsratswahl zu – die Rechten aber auch
Von Christa Hourani
|    Ausgabe vom 16. März 2018
Kundgebung am 1. Mai 2017 in Wuppertal (Foto: Jochen Vogler/r-mediabase.eu)

Kundgebung am 1. Mai 2017 in Wuppertal (Foto: Jochen Vogler/r-mediabase.eu)

Die Betriebsratswahl-Ergebnisse der meisten Daimler-Standorte liegen vor. Wir wollen hier ein Auge auf die Standorte werfen, in denen die rechte Liste „Zentrum“ angetreten ist. Die Wahlbeteiligung im Mercedes-Benz-Werk in Untertürkheim war mit fast 65 Prozent relativ hoch. Die IG-Metall-Liste hat …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: