Geschrumpfter Global Player

Deutsche-Bank-Chef Sewing kündigt „harte Entscheidungen“ an
Von Klaus Wagener
|    Ausgabe vom 20. April 2018

Die laut Finanzstabilitätsrat (FSB) ehemals „gefährlichste Bank der Welt“, die Deutsche Bank, hat eine neue Konzernspitze. John Cryan musste nach heftiger Debatte im Aufsichtsrat gehen, der ehemalige Commercial-Banking-Vorstand Christian Sewing erhielt mit sofortiger Wirkung seinen Posten. Dass …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: