Die Streiks haben das Selbstbewusstsein gestärkt

IG-Metall-Delegiertenversammlung Stuttgart wertete Tarifrunde aus
Von Chou
|    Ausgabe vom 27. April 2018
Kein Platz für Nazis“ – Daimler-Kollegen kommentieren den Auftritt von Hilburger, Gründer der rechten Spalterliste, bei der Belegschaftsversammlung am 22. März im Werk Untertürkheim. (Foto: UZ)

Kein Platz für Nazis“ – Daimler-Kollegen kommentieren den Auftritt von Hilburger, Gründer der rechten Spalterliste, bei der Belegschaftsversammlung am 22. März im Werk Untertürkheim. (Foto: UZ)

Auf der Delegiertenversammlung der IG Metall Stuttgart am 21. April standen die Tarifrunde und die Betriebsratswahlen im Mittelpunkt der Berichte und der Diskussion. Sehr beeindruckend war der Rückblick mit Fotos auf die Streiks, insbesondere die Tagesstreiks. Waren doch viele Betriebe aktiv mit …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: