Marx 200

Der revolutionäre Mentor

Gedenken eines 87-jährigen chinesischen Veteranen an Karl Marx • Von Yang Heng
|    Ausgabe vom 18. Mai 2018
Marx immer wieder begegnet: Yang Heng (hier als junger Angehöriger der Volksbefreiungsarmee) ist heute Prof. em. und lebt in Schanghai.

Marx immer wieder begegnet: Yang Heng (hier als junger Angehöriger der Volksbefreiungsarmee) ist heute Prof. em. und lebt in Schanghai.

Dieses Jahr ist das 200-jährige Jubiläum der Geburt von Karl Marx, der mutig und unerschütterlich nach der wahren Gesetzmäßigkeit der menschlichen Gesellschaftsentwicklung suchte. Ich als alter Veteran der Volksbefreiungsarmee entwickelte im Laufe meines Lebens eine tiefe Verbundenheit mit Marx. …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: