Wirtschaft & Soziales

Kein Freudentag für Stahlwerker

Thyssenkrupp besiegelt Fusion mit Tata Steel
Willi Hendricks
Ausgabe vom 6. Juli 2018

Mit der Unterzeichnung der Stahlfusion von Thyssenkrupp (TKS) und Tata am 29. Juni wird das neue Gemeinschaftsunternehmen neben ArcelorMittal Europe zum zweitgrößten Stahlproduzenten Europas. Der Konzern zählt 48 000 Arbeiter und Angestellte, 27 000 bei TKS und 21 000 bei Tata. Als ihnen Mitte …

Karstadt greift Kaufhof

Nach dem Kahlschlag wieder Verkauf? Immobilien im Visier
Herbert Schedlbauer
Ausgabe vom 6. Juli 2018
 Interessante Immobilie für Spekulanten: Die Galeria Kaufhof in Köln (Foto: Galeria Kaufhof GmbH)

Interessante Immobilie für Spekulanten: Die Galeria Kaufhof in Köln (Foto: Galeria Kaufhof GmbH)

Die Zitterpartie der Beschäftigten im Handel geht weiter. Der jetzige Karstadt-Eigentümer René Benko macht einen neuen Versuch, sich den Kaufhof einzuverleiben. Der Österreicher Benko hatte dazu schon mehrmals Anlauf genommen. Doch im Oktober 2015 gab es erst einmal den Zuschlag für den Kanadier …

Eindeutiges Votum für Streiks

ver.di/WSK
Ausgabe vom 6. Juli 2018
Plegekräfte protestieren gegen unzumutbare Arbeitsbedingungen: Die große ver.di-Demonstration am 20. Juni in Düsseldorf (Foto: Werner Sarbok)

Plegekräfte protestieren gegen unzumutbare Arbeitsbedingungen: Die große ver.di-Demonstration am 20. Juni in Düsseldorf (Foto: Werner Sarbok)

An der Uniklinik Essen haben in der vergangenen Woche am Donnerstag rund 450 Streikende gemeinsam entschieden, in dieser Woche von Montag bis Mittwoch (nach Redaktionsschluss dieser UZ) weiter zu streiken. Zur Stimmung unter den Streikenden sagte Uschi Gerster, Vertrauensleutesprecherin von …

Interview

Countdown für Entlastung

Pflegekräfte der Uniklinik Homburg bereiten Erzwingungsstreik vor
Werner Sarbok im Gespräch mit Michael Quetting, ver.di-Sekretär in der Region Saar Trier
Ausgabe vom 6. Juli 2018
Streikende Kolleginnen und Kollegen der Uniklinik Homburg auf der ver.di-Demonstration am 20. Juni in Düsseldorf (Foto: Werner Sarbok)

Streikende Kolleginnen und Kollegen der Uniklinik Homburg auf der ver.di-Demonstration am 20. Juni in Düsseldorf (Foto: Werner Sarbok)

UZ: Die starke Abordnung der saarländischen Kolleginnen und Kollegen ist am 20. Juni mit großem Beifall der anderen Demonstranten gegrüßt worden. Was hat dieser Tag bewirkt, wie schätzt du ihn ein? …

Kurzmeldung

Starkes Votum der Journalisten

Ausgabe vom 6. Juli 2018

Auch in der siebten Verhandlungsrunde für die rund 13 000 Tageszeitungsjournalistinnen und -journalisten haben die Verleger nicht die Bereitschaft gezeigt, ein Tarifergebnis mit echten Reallohnsteigerungen zu vereinbaren. Für die dju in ver.di galt das Ziel, bestärkt durch das starke Votum von …

Kurzmeldung

75 000 Arbeitsplätze fallen weg

Ausgabe vom 6. Juli 2018

Bis 2030 kann jeder zweite Arbeitsplatz in der Antriebstechnik von PKW direkt oder indirekt von der Elektromobilität betroffen sein. Wie die IG Metall mitteilte, kommt die Studie „Wirkungen der Fahrzeugelektrifizierung auf die Beschäftigung am Standort Deutschland (ELAB)“ des Fraunhofer-Instituts …

Kurzmeldung

TdL kappt Verhandlungen

Ausgabe vom 6. Juli 2018

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) übt scharfe Kritik an dem Abbruch aller laufenden Tarifverhandlungen durch die Tarifgemeinschaft der Länder (TdL). Die TdL hatte kurzfristig die bereits vereinbarten Verhandlungstermine zur Weiterentwicklung der Entgeltordnung für Lehrkräfte und …

Kurzmeldung

Kuhle Wampe bei Hallberg Guss

Ausgabe vom 6. Juli 2018

Von unterschiedlichen Solidaritätsbeweisen berichtet die aktuelle Streikzeitung der IG Metall für die Streikenden bei Halberg Guss in Leipzig. Am vergangenen Samstag unternahm der Leipziger Motorradclub „MC Kuhle Wampe Pleissenburg“ eine solidarische Ausfahrt zu den Halbergern. Die Maschinen …

Kurzmeldung

Mehrheit für Sanktionen

Ausgabe vom 6. Juli 2018

Am 28.06.2018 entschied der Bundestag über den Antrag „Sanktionen bei Hartz IV und Leistungseinschränkungen bei der Sozialhilfe abschaffen“. Die Beschlussempfehlung mit den Stimmen der CDU/CSU, SPD, FDP und AfD gegen die Stimmen der Partei „Die Linke“ und den Grünen lautete: Ablehnung des Antrags …