Stahlarbeiter-Gewerkschaft genehmigt Streik

US-Unternehmen machen dank Zöllen hohe Gewinne – Arbeiter wollen Anteil
Von People’s World / UZ
|    Ausgabe vom 21. September 2018
Demonstration der Stahlarbeiter zum „Tag der Arbeit“ in Pittsburgh (3. September 2018). (Foto: USW)

Demonstration der Stahlarbeiter zum „Tag der Arbeit“ in Pittsburgh (3. September 2018). (Foto: USW)

Die Forderung der US Steel Company nach einer Kürzung der Sozialleistungen war es, die die Stahlarbeiter-Gewerkschaft United Steelworkers (USW) dazu zwang, eine Streikgenehmigung zu erteilen. Und ein ähnliches „OK“ zum Streik könnte bei einem weiteren großen Stahlhersteller in den USA, …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: