China verschafft Venezuela Luft

Abkommen mit Volumen von 5 Milliarden US-Dollar Venezuela wird Teil des „Neue Seidenstraße“-Projekts
Von Venezuelanalysis.com / UZ
|    Ausgabe vom 28. September 2018
Venezuelas Präsident Nicolás Maduro versucht mit chinesischer Hilfe die Krise in seinem Land zu bekämpfen (Peking, 15. 9) (Foto: twitter.com/nicolasmaduro)

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro versucht mit chinesischer Hilfe die Krise in seinem Land zu bekämpfen (Peking, 15. 9) (Foto: twitter.com/nicolasmaduro)

Venezuelas Präsident Nicolás Maduro bezeichnete seinen viertägigen Besuch in der VR China als „einen großen Erfolg“. Die Ergebnisse seiner Reise stimmten ihn „sehr optimistisch“, die chinesische Regierung und die Banken stünden voll hinter den Wirtschaftsreformen der venezolanischen Regierung, …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: