Veranstaltungen

50 Jahre durch Felsenriffe

Olaf Matthes
Ausgabe vom 24. Mai 2019
„Du immer mit deinem Karl Kraus“ - „Kraus hat konkrete Beispiele vor Augen geführt, wie sie lügen – top-aktuell aus dem Ersten Weltkrieg“: Jane Zahn (M.) und Erich Schaffner (r.) sprachen über das Machen von Zeitungen und Meinungen, am Klavier Georg Klemp (Foto: Tom Brenner)

„Du immer mit deinem Karl Kraus“ - „Kraus hat konkrete Beispiele vor Augen geführt, wie sie lügen – top-aktuell aus dem Ersten Weltkrieg“: Jane Zahn (M.) und Erich Schaffner (r.) sprachen über das Machen von Zeitungen und Meinungen, am Klavier Georg Klemp (Foto: Tom Brenner)

Rolf Becker kneift die Augen zusammen, schaut nach oben und rezitiert, wie der Schiffer in Heinrich Heines Loreley-Gedicht in den Tod steuert: „Er schaut nicht die Felsenriffe/er schaut nur hinauf in die Höh‘“, wo die Schöne ihr …

Schleppende Aufarbeitung

Ausstellung erinnert an 100 Berufsverbote im Rhein-Neckar-Raum
Martin Hornung
Ausgabe vom 18. April 2019
Von Berufsverbot Betroffene aus der Rhein-Neckar-Region präsentierten zur Eröffnung der Ausstellung ihre Forderungen (Foto: privat)

Von Berufsverbot Betroffene aus der Rhein-Neckar-Region präsentierten zur Eröffnung der Ausstellung ihre Forderungen (Foto: privat)

Eine Wanderausstellung zu den Berufsverboten wird in Zusammenarbeit mit DGB Nordbaden und IG Metall Mannheim bis 7. Mai in der Abendakademie in Mannheim gezeigt. Rund 90 Besucher kamen am 20. März zur Eröffnungsveranstaltung, darunter …

Revolution als Friedensbewegung

Wie die DKP mit einem Aktionswochenende der Novemberrevolution gedenkt
Günter Pohl
Ausgabe vom 26. Oktober 2018

Wenn am ersten Novemberwochenende die DKP in Kiel an die Ereignisse vor hundert Jahren erinnert und als Teil eines lokalen Bündnisses die aufständischen Matrosen ehrt, eine Debattenrunde mit internationalen Gästen durchführt und …

Revolution als Friedensbewegung

Wie die DKP mit einem Aktionswochenende der Novemberrevolution gedenkt
Günter Pohl
Ausgabe vom 26. Oktober 2018

Wenn am ersten Novemberwochenende die DKP in Kiel an die Ereignisse vor hundert Jahren erinnert und als Teil eines lokalen Bündnisses die aufständischen Matrosen ehrt, eine Debattenrunde mit internationalen Gästen durchführt und …

Feiern am Wasserturm

Heinz Stehr
Ausgabe vom 31. August 2018

Es war in Elmshorn eine der größeren Veranstaltungen, die in den Mittelpunkt die Solidarität mit Flüchtlingen, Migrantinnen und Migranten stellte. Die Verteidigung des Grundgesetzes und des inzwischen ausgehöhlten Asylrechtes bleibt …

Revolution mit Zukunft

Eine Konferenz in Berlin zu 100 Jahren Roter Oktober
Roman Stelzig
Ausgabe vom 27. Oktober 2017
100 Jahre Roter Oktober im Babylon (Foto: Frank Kopperschläger)

100 Jahre Roter Oktober im Babylon (Foto: Frank Kopperschläger)

Geleitet vom Anspruch, Wissen über Geschichte als Instrument zur Gestaltung der Gegenwart zu gebrauchen, veranstalteten die DKP, der Rotfuchs Förderverein und die SDAJ am 21.10. im Kino Babylon in Berlin eine Konferenz zum Thema „100 …

Zärtlichkeit, Solidarität, Kampfgeist

Auf den Moncada-Festen wurde die Kubanische Revolution gefeiert
Tobias Kriele
Ausgabe vom 4. August 2017
Fiesta in Bonn (Foto: Thomas Brenner)

Fiesta in Bonn (Foto: Thomas Brenner)

Wie jedes Jahr um den 26. Juli, dem kubanischen Nationalfeiertag, wurden anlässlich des 54. Jahrestages des Sturms auf die Moncada-Kaserne in Santiago de Cuba Feste gefeiert. Die größte Veranstaltung organisierte die Arbeitsgemeinschaft …

Revolution mit Zukunft

Eine Konferenz in Berlin zu 100 Jahren Roter Oktober
Roman Stelzig
Ausgabe vom Dossier-Seiten
100 Jahre Roter Oktober im Babylon (Foto: Frank Kopperschläger)

100 Jahre Roter Oktober im Babylon (Foto: Frank Kopperschläger)

Geleitet vom Anspruch, Wissen über Geschichte als Instrument zur Gestaltung der Gegenwart zu gebrauchen, veranstalteten die DKP, der Rotfuchs Förderverein und die SDAJ am 21.10. im Kino Babylon in Berlin eine Konferenz zum Thema „100 …