In der Revolution erkämpft

100 Jahre Frauenwahlrecht - Zusammengestellt von Nina Hager
|    Ausgabe vom 18. Januar 2019
 (Foto: gemeinfrei)

(Foto: gemeinfrei)

In diesen Tagen wird in den Medien daran erinnert, dass sich am 19. Januar 1919 Frauen in Deutschland zum ersten Mal an Wahlen, den Wahlen zur neuen Nationalversammlung, beteiligten durften – auf Landesebene, so in Baden (5. Januar) und Württemberg (12. Januar) war eine Teilnahme an Wahlen schon …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: