1. Mai

Tarifbindung stärken

Hunderttausende bei den Veranstaltungen des DGB
Werner Sarbok
Ausgabe vom 3. Mai 2019

Zum 1. Mai haben sich bundesweit über 381 500 Kolleginnen und Kollegen an 481 Veranstaltungen und Kundgebungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes beteiligt. Auf der zentralen Kundgebung in Leipzig forderte der DGB-Vorsitzende Rainer …

Es ist ein Klassenkampf

Zum 1. Mai
Dietmar Dath
Ausgabe vom 3. Mai 2019
Siegen: Enteignen, aber richtig!  (Foto: Tom Brenner)

Siegen: Enteignen, aber richtig! (Foto: Tom Brenner)

Vor mehr als hundert Jahren, im September 1904, vor den beiden Weltkriegen, vor den Nazis, vor der ganzen Katastrophe Deutschlands im zwanzigsten Jahrhundert, hat der Sozialist Karl Liebknecht die Regierten und Ausgebeuteten und …

Mai-Empfang kann stattfinden

DGB Dülmen setzt sich gegen SPD-Bürgermeisterin durch
Markus Bernhardt
Ausgabe vom 18. April 2019
Der DGB-Bundesvorsitzende Reiner Hoffmann (Mitte) und der Dülmener DGB-Vorsitzende Ortwin Bickhove-Swiderski (rechts) feierten am Samstag im Kreise von Kolleginnen und Kollegen den Urteilsspruch in der Düsseldorfer DGB-Zentrale. (Foto: DGB NRW)

Der DGB-Bundesvorsitzende Reiner Hoffmann (Mitte) und der Dülmener DGB-Vorsitzende Ortwin Bickhove-Swiderski (rechts) feierten am Samstag im Kreise von Kolleginnen und Kollegen den Urteilsspruch in der Düsseldorfer DGB-Zentrale. (Foto: DGB NRW)

Die nordrhein-westfälische Stadt Dülmen muss dem örtlichen Deutschen Gewerkschaftsbund die „Alte Sparkasse“ für dessen Empfang am Vorabend des 1. Mai überlassen. Das hat am vergangenen Freitag das Verwaltungsgericht Münster entschieden. …

Gewerkschaft ausgesperrt

SPD-Bürgermeisterin verbietet DGB-Maifeier
Markus Bernhardt
Ausgabe vom 29. März 2019

Die Dülmener Bürgermeisterin Lisa Stremlau (SPD) hat dem örtlichen Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) untersagt, seine diesjährige 1.-Mai-Feier in städtischen Räumen durchzuführen. Dabei beruft sich die Stadt auf einen Ratsbeschluss, der …

Links und antikapitalistisch

1. Mai: Klassenkämpferische Demonstrationen
Markus Bernhardt
Ausgabe vom 5. Mai 2017
Mai-Demo in Siegen (Foto: Tom Brenner)

Mai-Demo in Siegen (Foto: Tom Brenner)

An den insgesamt knapp 500 Veranstaltungen des Deutschen Gewerkschaftsbundes nahmen am 1. Mai bundesweit über 360 000 Menschen teil. Rund 30 000 Menschen davon gingen allein in Berlin und Brandenburg auf die Straße. Während linke und …

Der 1. Mai 2017 – Auftakt für neue Kämpfe

Aus der Rede von Patrik Köbele am 1. Mai in Siegen
Ausgabe vom 5. Mai 2017
Köln (Foto: Hans-Dieter Hey, r-mediabase.eu)

Köln (Foto: Hans-Dieter Hey, r-mediabase.eu)

Der 1. Mai muss der Anfang neuer Kämpfe um das Recht auf Arbeit, gegen Deregulierung, Werkverträge, Leiharbeit gegen die Agenda 2010 werden. Jeder Erfolg in diesen Kämpfen hat nicht nur nationale Bedeutung. Denn die sogenannte …

Der 1. Mai ist unser Tag

WSK
Ausgabe vom 28. April 2017
Stahl-Tarifrunde 2017 - Warnstreik in Duisburg am 7. März 2017 (Foto: Thomas Range)

Stahl-Tarifrunde 2017 - Warnstreik in Duisburg am 7. März 2017 (Foto: Thomas Range)

Da ist eine Menge Wut auf der Straße an diesem 1. Mai. So die Wut der Stahlwerker von ThyssenKrupp aus Duisburg und anderen Standorten oder die der Kolleginnen und Kollegen des Dosenwerks Ball in Recklinghausen. Ihnen droht die …

Gegen Krieg und Kapital!

Aus dem Aufruf der DKP zum 1. Mai 2017
Ausgabe vom 28. April 2017

Wir rufen auf zur Teilnahme an den 1.-Mai-Demonstrationen der Gewerkschaften. Die durch den DGB und seine Einzelgewerkschaften organisierten 1. Mai-Demonstrationen finden in diesem Jahr unter dem Motto: „Wir sind viele. Wir sind eins.“ …

Aufstehen – Kämpfen – Siegen

Thomas Brenner
Ausgabe vom 13. Mai 2016
 (Foto: Thomas Brenner)

(Foto: Thomas Brenner)

Seit 1992 gibt es am 1. Mai in Siegen eine kuriose Situation. Zwei Demonstrationen, zwei Veranstaltungen. Morgens die des DGB und mittags die des Linksbündnisses „Roter 1. Mai“. Zwei Veranstaltungen mit Reden und Kultur. Ursprünglich …

Rote Fahnen sieht man besser!

Volker Scholz-Goldenberg
Ausgabe vom 13. Mai 2016
 (Foto: Volker Scholz-Goldenberg)

(Foto: Volker Scholz-Goldenberg)

Über 5 000 Gewerkschafter und Angehörige linker Parteien und Organisationen beteiligten sich an der diesjährigen 1.-Mai-Demonstration in Köln. Vom Gewerkschaftshaus am Bahnhof West bewegte sich der lange Demonstrationszug quer durch die …

1. Mai 2016 - International

Ausgabe vom 6. Mai 2016
Kiel, Deutschland (Foto: Ulf Stephan/r.mediabase.eu)

Kiel, Deutschland (Foto: Ulf Stephan/r.mediabase.eu)

                                               

Kurzmeldung

1. Mai: Proteste gegen Nazis, Kapitalismus und Krieg

Ausgabe vom 29. April 2016

Fernab der traditionellen Demons­trationen und Kundgebungen, die die Gewerkschaften am 1. Mai durchführen, wird es in verschiedenen bundesdeutschen Städten auch zu „Revolutionären 1. Mai-Demonstrationen“ kommen. Die größte dieser …