Der Lynchmob und der Landesvater

Indien vor den Wahlen: Modi lässt ausgrenzen
Von Maxim Gren
|    Ausgabe vom 5. April 2019

Wenn am 12. April der neue Film über das Leben des indischen Premierministers Narendra Modi in die Kinos kommt, ist das Datum kein Zufall. Vom 11. April bis zum 11. Mai finden die Wahlen für das 17. indische Unterhaus, die „Lok Sabha“, statt und die Opposition ist sich einig, dass das Biopic nur …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: