Kultur

Dorfleben

Zwei Romane gehen sehr unterschiedlich mit Weltaneignung um
Jürgen Meier
Ausgabe vom 18. April 2019

Zwei Autorinnen, zwei Romane. In einem nimmt Juli Zeh das Dorf „Unterleuten“ in Brandenburg unter die Lupe, im anderen macht dies Dörte Hansen mit dem Ort Brinkebüller in Nordfriesland. Eine Vorrede Literatur schafft eigene „Welten“. Im literarischen Schöpfungsprozess wird versucht, den vom …

Eine andere Zeitung

Ein guter Grund zum Feiern: 50 Jahre UZ
Ellen Beeftink
Ausgabe vom 18. April 2019

„Ich bin ein großer Gegner der Zeitungen“ sagte Herr Wirr, „ich will keine Zeitungen.“ Herr Keuner sagte: „Ich bin ein noch größerer Gegner der Zeitungen: ich will andere Zeitungen.“ Vor ziemlich genau 50 Jahren erfüllte die noch junge DKP Bertolt Brecht diesen Wunsch. Sie gründete eine eigene …

Kultursplitter

Herbert Becker
Ausgabe vom 18. April 2019

Urheber geschützt? Das neue europäische Urheberrecht ist unter Dach und Fach. Die EU-Mitgliedsländer haben nach langem Hin und Her mehrheitlich für die umstrittene Reform gestimmt. Auch die deutsche Bundesregierung votierte mit Ja. Die Copyright-Reform soll das veraltete Urheberrecht in der EU …