Interview

Zukünftig mehr Personal

Werner Sarbok im Gespräch mit Andreas Kutsche
|    Ausgabe vom 18. April 2019
Keine Nacht mehr allein: Im Klinikum Brandenburg wurde eine Nachtdienstbesetzung mit mindestens zwei examinierten Pflegekräften vereinbart (Foto: OK-Mediendienst)

Keine Nacht mehr allein: Im Klinikum Brandenburg wurde eine Nachtdienstbesetzung mit mindestens zwei examinierten Pflegekräften vereinbart (Foto: OK-Mediendienst)

Nach Warnstreiks im vergangenen Jahr einigten sich ver.di und die Stadt Brandenburg an der Havel auf tarifvertragliche Regelungen zur Entlastung der Beschäftigten am städtischen Klinikum. Darüber sprachen wir mit Andreas Kutsche. UZ: Ihr habt bei den Tarifverhandlungen mit der Stadt …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: