Rüben und Rosen

Deutsche Bewerber um den Titel „Kulturhauptstadt Europa 2025“
Von Jürgen Meier
|    Ausgabe vom 21. Juni 2019
Eines der Hauptevents von „Ruhr 2010“ war das „gemütliche Beisammensein auf der gesperrten Autobahn A 40. (Foto: [url=https://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Still-Leben_in_Bochum?uselang=de#/media/File:Stillleben_A40_100718-uw06164.jpg]Ulli Weber[/url])

Eines der Hauptevents von „Ruhr 2010“ war das „gemütliche Beisammensein auf der gesperrten Autobahn A 40. (Foto: Ulli Weber / Lizenz: CC BY 3.0)

Die Wahlen zum EU-Parlament sind vorbei. Illusionen über die Europäische Union wurden verstärkt. Tatsächlich sind viele Menschen in Europa der Meinung, die EU sei ein Bollwerk des Friedens und der Demokratie, das an der Seite der NATO ökonomisch und militärisch besonders gegen die Konkurrenz von …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: