Termine@unsere-zeit.de

|    Ausgabe vom 21. Juni 2019

SA • 22. JUN
Leipzig: „Leseland ist abgebrannt?“, Konferenz zum Umgang mit der DDR-Literatur nach 1990, Marx-Engels-Stiftung und Rotfuchs Förderverein, Villa Davignon, Friedrich-Ebert-Straße 77, 10 Uhr

MI 26. JUN
Darmstadt: Gruppenabend der DKP Darmstadt-Bergstraße, LinksTreff Georg Fröba, Landgraf-Philipps-Anlage 32, 19 Uhr

München: Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern, das Volksbegehren, Gruppenabend der DKP München-Südost, KommTreff, Holzapfelstraße 3, 19 Uhr

Stuttgart: China auf dem Weg zu einer sozialistischen Weltmacht?, mit Manfred Groll (emeritierter Professor der Universität Stuttgart), Clara-Zetkin-Haus, Waldheim Stuttgart e. V., Gorch-Fock-Straße 26, 19 Uhr

FR 28. JUN
Bremen: Rettung der Welt nur gegen den Kapitalismus möglich!, Friedenskundgebung der Initiative Nordbremer Bürger gegen den Krieg und BUND mit der Mikrobiologin Dr. Tina Sanders, Leffers Vegesack, Breite Straße 14–16, 17 Uhr

Hannover: Nach der Wahl Selenskyjs in der Ukraine, mit Journalist Stefan Konrinth, Initiative „Frieden mit Russland“, Stadtteilzentrum Lister Turm, Walderseestraße 100, 19 Uhr

SA 29. JUN
Berlin: #FairWandel – Sozial, ökologisch, demokratisch – Nur mit uns, IG-Metall-Demonstration, Brandenburger Tor, 11 Uhr

MI 3. JUL
München: Gruppenabend der DKP Nordwest, KommTreff, Holzapfelstraße 3, 19 Uhr

DO 4. JUL
Fürth: Gruppenabend der DKP Fürth, Thema: Konzeptbesprechung Projekt K, Infoladen Benario, Nürnberger Straße 82, 19.30 Uhr

FR 5. JUL
München: Diskussion zum Thema „Der Hauptfeind steht im eigenen Land“ – antideutscher Irrweg, dogmatische Verkürzung, grundsätzliche Orientierung?, Kreisabend der DKP München, KommTreff, Holzapfelstraße 3, 19 Uhr

MI 10. JUL
München: Gruppenabend der DKP München-Südost, KommTreff, Holzapfelstraße 3, 19 Uhr

Terminankündigungen
von Gliederungen der DKP gehören auch in die UZ! Bitte so schnell wie möglich, spätestens am Freitag eine Woche vor dem Erscheinungstermin der entsprechenden Ausgabe der UZ, möglichst auch mit Angabe des Themas der Veranstaltung an termine@unsere-zeit.de oder UZ-Redaktion, Hoffnungstraße 18, 45127 Essen


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Termine@unsere-zeit.de«, UZ vom 21. Juni 2019





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.