Der rote Kanal

|    Ausgabe vom 12. Juli 2019

Allmen
„Das Geheimnis der Dahlien“ heißt der neue Film aus der kleinen Reihe nach Romanen des Schweizers Martin Suter. Alles erlesen, feinstes Dekor und herrlich affektiertes Spiel, besonders von Heino Ferch. Die Story selbst ist nett, aber für einen Krimi wenig aufregend. Gut für einen Abend bei kühlem Weißwein und Fingerfood.
Sa., 13.7., 20.15 Uhr, Das Erste


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Der rote Kanal«, UZ vom 12. Juli 2019





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.