Hilfe für Piratenakt

Deutsche Industrie, CDU und Grüne wollen Marineinsatz im Persischen Golf, SPD uneins
Von Ursula Vogt
|    Ausgabe vom 2. August 2019
Die Fregatte „Augsburg F213“ steht bereit für die Verteidigung deutscher Interessen in der Straße von Hormus (Foto: Foto: Bundeswehr/Torsten Kraatz)

Die Fregatte „Augsburg F213“ steht bereit für die Verteidigung deutscher Interessen in der Straße von Hormus (Foto: Foto: Bundeswehr/Torsten Kraatz)

Bundespolitiker diskutieren über den nächsten Auslandseinsatz der Bundeswehr. Großbritannien fordert europäische Solidarität und eine „Schutzmission“ für einen Piratenakt gegen den Iran in der Straße von Hormus. Dessen Präsident Ruhani nennt das ein „feindliches Signal“. Am 4. Juli kaperte eine …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: