Es war alles ganz anders

Ein Lob für das neue Heft der „Marxistischen Blätter“
Von Herbert Becker
|    Ausgabe vom 9. August 2019

Ein Zitat soll die Vorstellung des neuen Heftes der „Marxistischen Blätter“ einleiten: „Aber wessen sollten wir uns rühmen, wenn nicht der DDR?“, geschrieben hat das Peter Hacks. Vor 70 Jahren wurde die DDR gegründet, die bürgerlichen Medien und die herrschende Politik sind schon längst damit …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: