1000 Tage Unidad Popular

Chile zwischen 1970 und 1973 – Eine Gesellschaft im Aufbruch unter der Regierung Salvador Allendes
|    Ausgabe vom 6. September 2019

1000 Tage währte die Regierung Salvador Allendes in Chile. Mit ihr und dem Bündnis „Unidad Popular“ begann am 5. September 1970 – auch mit der Hilfe vieler internationaler Unterstützer – ein tiefgreifender Umbau der chilenischen Gesellschaft. Die natürlichen Ressourcen wurden verstaatlicht, die …


Weiterlesen?
Auch kommunistischer Journalismus kostet Geld.

UZ bietet jede Woche kommunistische Standpunkte und marxistische Analysen.
Sie berichtet über große Politik und kleine Kämpfe, über Debatten der Gewerkschaften und Erfahrungen der DKP.
UZ im Online-Abo ab 4 Euro im Monat.
Sie haben interesse an einem Abo? - Hier finden Sie unsere Abo-Modelle!

Falls Sie bereits Abonnent sind, melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten hier an: