Protest gegen Tories

|    Ausgabe vom 4. Oktober 2019

Zum Auftakt des Parteitags der britischen Konservativen in Manchester am vergangenen Sonntag sind Tausende Menschen auf die Straßen gegangen. Bei einem Marsch von Gewerkschaftern und linken Gruppen protestierten die Teilnehmer in der nordenglischen Stadt mit Bannern, Trillerpfeifen und Trommeln gegen die Kürzungspolitik. Eine zweite Demonstration richtete sich gegen das kompromisslose Vorgehen der Regierung im „Brexit“-Streit mit dem Parlament. Insgesamt nahmen Zehntausende teil.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Protest gegen Tories«, UZ vom 4. Oktober 2019





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.