Warnstreiks der Gebäudereiniger

|    Ausgabe vom 4. Oktober 2019

Die IG BAU hat in der vergangenen Woche zu bundesweiten Warnstreiks im Gebäudereinigerhandwerk aufgerufen. Sie fordert einen Rahmentarifvertrag, bessere Arbeitsbedingungen und mehr Lohn. In ganz Deutschland fanden vielfältige Aktionen statt. Die Gewerkschaft fordert neben einer besseren Entlohnung einen Einstieg in ein Weihnachtsgeld in Höhe von 50 Prozent eines Monatslohnes.


  Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe@unsere-zeit.de):

Leserbrief zu Artikel »Warnstreiks der Gebäudereiniger«, UZ vom 4. Oktober 2019





Wir bitten darum, uns kurze Leserzuschriften zuzusenden. Sie sollten unter der Länge von 1800 Zeichen bleiben. Die Redaktion behält sich außerdem vor, Leserbriefe zu kürzen und kann nicht versprechen, dass jeder Leserbrief beantwortet oder veröffentlicht wird. Anonyme Leserzuschriften werden in der Regel nicht veröffentlicht.