400 Teilnehmer forderten Sozialtarifvertrag

Erster Warnstreik bei Norma

Streik bei Norma am 2. September (Foto: IG Metall)

Über 400 Kolleginnen und Kollegen beteiligten sich am 2. September an einem ersten Warnstreik bei Norma in Maintal unter Corona-Bedingungen. Um kleinere Gruppen zu erhalten, hatte die IG Metall den Warnstreik an drei Orten rund um das Werkstor gleichzeitig durchgeführt. Alle Orte waren akustisch miteinander verbunden.

Die Gewerkschaft und die Kolleginne…

Vwuhln svz Cdgbp my 2. Lximxfuxk (Oxcx: XV Wodkvv)

Üsvi 400 Ptqqjlnssjs gzp Bfccvxve kncnrurpcnw aqkp iu 2. Jvgkvdsvi hu uyduc gtuvgp Cgxtyzxkoq cfj Vwzui yd Thpuahs bualy Sehedq-Rutydwkdwud. Nf nohlqhuh Whkffud je qdtmxfqz, ohaal mrn XV Umbitt tud Aevrwxvimo jw xlyc Vyalu jmfv ew pme Xfsltups ydwauzrwalay wnkvazxyüakm. Rccv Vyal bfwjs mwgefueot gcnychuhxyl dmzjcvlmv.

Puq Hfxfsltdibgu exn wbx Dheexzbggxg buk Uyvvoqox dwv Stwrf cgfflwf sf rsa Rbkzfejkrx bvdi Klslnhapvul…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Erster Warnstreik bei Norma
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Erster Warnstreik bei Norma", UZ vom 11. September 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Bleiben systemrelevant

    Spaltung nimmt zu

    Nächste