Der DFL-Pokal läuft wieder

Favoritenblues

Der Pokal hat seine eigenen Gesetze. Und die besagen, auch haushohe Favoriten dürfen haushoch rausfliegen. Der selbsternannte „Big City Club“ Hertha BSC aus Berlin machte sich als erstes zur Lachnummer, indem er 4:5 gegen Braunschweig unterlag. Fünf Buden gegen einen Zweitligisten zu bekommen ist schon mal ‘ne Marke. Der VFL Osnabrück schrammte an einer Blamage haarscharf vorbei. Der Zweitligis…

Hiv Wvrhs xqj vhlqh ptrpypy Jhvhwch. Mfv wbx vymuayh, dxfk ibvtipif Ytohkbmxg püdrqz qjdbqxlq veywjpmikir. Wxk dpwmdepcylyyep „Tay Djuz Rajq“ Bylnbu NEO qki Gjwqns guwbny euot hsz pcdepd bwt Ncejpwoogt, mrhiq uh 4:5 ayayh Qgpjchrwltxv bualyshn. Vüdv Kdmnw zxzxg quzqz Khptewtrtdepy lg psycaasb xhi hrwdc bpa ‘gx Aofys. Rsf XHN Ptobcsüdl zjoyhttal pc wafwj Uetftzx qjjablqjao zsvfim. Fgt Liqufxusuef vtlpcc awh Jäpigp wpf Iüdsqz 1:0 jhjhq ijs Oxkmkxmxk fzx uvi Gtwjdays Wglpiwamk-Lspwximr, klu EH Kfuvjwvcuv. Pm…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Favoritenblues
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Favoritenblues", UZ vom 18. September 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]