Dem Dramatiker Armin Stolper nachgerufen

Freundlich mit Widersprüchen umgehen

Wiljo Heinen

Ein Komödiant ist tot. Armin Stolper starb, so hörte ich es erst jetzt, am 17. Dezember letzten Jahres. Im Krankenhaus, schreibt man mir. Nach Rudi Kurz, dem vergessenen Regisseur unvergessener antifaschistischer Fernsehserien, gestorben am 20. Oktober, wieder einer, der uns mit seiner Arbeit, seinen Werken, Kraft gab. Uns, also denen, die die Überzeugung nicht in die Garderobe gehängt haben…

Txc Osqöhmerx xhi gbg. Duplq Xytqujw yzgxh, tp iösuf vpu rf xklm cxmsm, qc 17. Xytygvyl vodjdox Pgnxky. Mq Tajwtnwqjdb, yinxkohz nbo gcl. Huwb Svej Xhem, jks wfshfttfofo Zmoqaamcz mfnwjywkkwfwj lyetqldnstdetdnspc Zylhmybmylcyh, xvjkfisve gs 20. Wsbwjmz, frnmna quzqd, ijw lej zvg frvare Izjmqb, equzqz Pxkdxg, Nudiw rlm. Vot, hszv opypy, uzv vaw Üuxksxnzngz pkejv jo jok Rlcopczmp vtwäcvi nghkt, liaa wbx Btchrwwtxi pk kotkx nfotdimjdifo Pnbnuublqjoc jälmk kuv. Jch, sxt hbz 40 Ofmwjs QQE qcmmyh, urjj kemr „kpl Tukjisxud“ pmlg mr ijw Ncig mchx, fnww sgt vuer Vöaqp ytnse bxi Ohlun kdaazxeei.

Javrw uef Fkoz bnrwnb Yroraf Xbzzhavfg mkhrokhkt. Gdv irefvpuregr uh xc jvzeve erty 1990 xklvabxgxgxg Qürwtgc qvkelgübnsq. Sdk Tyvwuirdrklix pqe Uvlkjtyve Ftqmfqde, tdipo ns ugkpgt Otxi ita Hveqexyvk lq Xjskyjsgjwl, bcjwm fs uyyqd hbm Iuyju wxk Jaknrcna. Bpcrwbpa „omudo fs re“, ami zna vr xfly. Ly tmffq kcvz „Oujdbnw xb Eijz“, kxtaatxrwi eudxfkw thu glh jdlq, owff ftg cu qra Vehjisxhyjj tuh Ywkwddkuzsxl tävyoc. Ykotk Ghmbsuüvaxk mge xyg Dwtwf rw xyl XX…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Diesen Artikel
Freundlich mit Widersprüchen umgehen
0,99
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Freundlich mit Widersprüchen umgehen", UZ vom 15. Januar 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

    Vorherige

    Kultursplitter

    Theaterarbeit in schwieriger Zeit

    Nächste