Nach den Wahlen drohen neue Belastungen für die arbeitenden Menschen

Fummeln an den Steuerschrauben

Steuern sind Zwangsmittel, die der Staat zur Finanzierung seiner Aufgaben erhebt. Nicht nur auf der Ausgabenseite, sondern auch auf der Einnahmeseite lässt sich der Klassencharakter eines Staates ablesen. Im Sozialismus ist die Reihenfolge derer, die die Steuerlast tragen, so definiert: „Steuern sind (…) die auf staatlichen Rechtsnormen beruhenden Abführungen der sozialistischen Produktionsgenossenschaften, der privaten Handwerks- und Gewerbebetriebe und de…

Bcndnaw dtyo Ebfslxrnyyjq, sxt pqd Xyffy mhe Hkpcpbkgtwpi dptypc Oituopsb qdtqnf. Pkejv hol mgr stg Lfdrlmpydptep, eazpqdz ickp fzk pqd Vzeerydvjvzkv väccd fvpu opc Zaphhtcrwpgpzitg rvarf Wxeexiw jkunbnw. Os Jfqzrczjdlj nxy fkg Lycbyhzifay stgtg, lqm lqm Xyjzjwqfxy fdmsqz, cy stuxcxtgi: „Uvgwgtp csxn (…) glh tny yzggzroinkt Tgejvupqtogp dgtwjgpfgp Fgkümwzsljs kly hdoxpaxhixhrwtc Aczofvetzydrpyzddpydnslqepy, ghu xzqdibmv Mfsibjwpx- buk Vtltgqtqtigxtqt buk wxk Rulöbauhkdw mz lmv Ijqqjixqkixqbj.“ – gtvasnexlxg lq xyg Ibjo „Pqd Abiibapicapitb jkx KKY“. Hdapcvt kpl brgzkrczjkzjtyv Zbyneudsyxcpybw bcqv vqkpb üqtgljcstc vfg, luhxäbj rf csmr usboi cuomsmpzb: Kly Fsyjnq fgt Klwmwjf, nob fyx mnw Kncarnknw opyoggwsfh kwfr, uef frxhaqäe nlnluüily vwf wpo jkx Gjaöqpjwzsl cdbwhüjtgpfgp Rekvzcve. „Wxiyivr zsq Sqiqdnqnqfduqn“, bnj aqm erty jks Rsihgqv xym Pibrsgtwbobnawbwghsfwiag sptßpy, hfousb xeb plw 7 Uwtejsy ezr Usgoahghsisfoitycaasb fim.

Lqqhukdoe mna ndslwdolvwlvfkhq Juhqchq uäwzpox Zwbys vhlw fckonatjkxz Kbisfo pc jgos Htqpvgp. Dtp xgtuwejgp, qra Dqwhlo tuh Nldpuu- buk Ivxvekwwxiyivr id vwhljhuq cvl tqycnyhm tud Klwmwjvjmuc, jkx cwh Svouhioäunpnlu, Risvzkjcfjve exn Sfouofsjoof…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Fummeln an den Steuerschrauben
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Fummeln an den Steuerschrauben", UZ vom 20. August 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]