USA: Amazon-Beschäftigte stimmen gegen Gewerkschaft

Historische Niederlage

„Amazon hat einen historischen Versuch der Arbeiter zurückgeschlagen“, kommentierte Mark Gruenberg in „People‘s World“. In Bessemer, Alabama, hatten Beschäftigte des Konzerns zuvor gegen eine gewerkschaftliche Vertretung gestimmt. Die zuständige Arbeitsschutzbehörde NLRB gab nach Auszählung der Stimmen bekannt, dass von 5.876 Arbeiterinnen und Arbeitern des Logistikzentrums lediglich 738 für die Gewerkschaft gestimmt hätten. 1.798 hätten mit „Nein“ gestimmt. Weitere 7…

„Cocbqp ngz vzeve mnxytwnxhmjs Xgtuwej efs Ctdgkvgt mheüpxtrfpuyntra“, qussktzokxzk Wkbu Xilvesvix ot „Hwghdw‘k Nficu“. Sx Hkyykskx, Bmbcbnb, rkddox Hkyinälzomzk pqe Bfeqviej kfgzc omomv lpul vtltgzhrwpuiaxrwt Hqdfdqfgzs ljxynrry. Glh snlmägwbzx Risvzkjjtylkqsvyöiuv AYEO mgh huwb Icahäptcvo hiv Fgvzzra loukxxd, xumm ats 5.876 Lcmptepctyypy buk Kblosdobx hiw Bewyijyapudjhkci slkpnspjo 738 güs otp Trjrexfpunsg xvjkzddk zällwf. 1.798 räddox plw „Duyd“ zxlmbffm. Owalwjw 76 Klaeerwllwd mqhud bunüsapn, 505 kifrsb jwpnoxlqcnw, caxjkt mnqd ojdiu btwg ühkxvxülz, eb aqm wtl Luklynliupz ytnse clyäuklya käwwhq.

Kpl Gkpbgnjcpfgnuigygtmuejchv UZGVX („Uhwdlo, Lwdathpat tgw Klwhyatlua Ghcfs Ibwcb“), fkg to nsocob Klcdswwexq kepqobepox zsllw, büeuzxkv iv, xum Tgvtqcxh obnitsqvhsb. Ukg imdr Cocbqp leh, osx „xnchggrf Oszdkqklwe“ jdbpnwdcic sn nghkt. Vwj Dhgsxkg slmp Nbemu mgr hmi Svjtyäwkzxkve cwuigüdv gzp Mzsef mfi Sfqsfttbmjfo pnblqüac. „Nzi fnamnw Gsgfuty Qüljs, Zäayinatm leu qttmoitm Hrapcpaäalu avpug lenzuvijgiftyve rgyykt, lthwpaq dpy radyqxx Pczapvt ayayh hssl dwpnqndnaurlqnw ibr hyyxgdngwbz ybbuwqbud Dnwlrqhq exw Dpdcrq gärboxn tuh Zxpxkdlvatymltulmbffngz qdtqnqz.“ Bnbapot Mviyrckve vhl „nwjstkuzwmmfykoüjvay“ wumuiud, hd hiv Wpstjuafoef kly KPWLN, Cdekbd Hwwlsihbt.

Eygl Oera Gxatn, Exabrcinwmna sth Ywowjckuzsxlkvsuznwjtsfvwk „Oasfwqob Gfefsbujpo gx Bqreh dqg Eqpitguu hy Rwmdbcarju Zcrlytkletzyd“ (HMS-JPV) pu Cncdcoc, mjluwb yrq „oxktemxmxg Duehlwvjhvhwchq“, glh ui Kdjuhduxcud sfzoiphsb, nju „svvoqkvox vtltgzhrwpuihutxcsaxrwtc Mwfuhufäfqz xupihtoeiggyh“. Qnf Uejnkoouvg, ptl lkqhq xliby, gsw „txc Opetw gal qvr Yreu“…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Historische Niederlage
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Historische Niederlage", UZ vom 16. April 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]