Davide Morosinottos „Die Rebellen von Salento“ – Ein wunderschönes, spannendes Kinderbuch!

Kinder an die Macht

Italien, kurz vor den Ferien. Paolo lebt mit seinen Eltern und seinem Großvater in einem alten Olivenhain, der schon Jahre im Besitz der Familie ist. Seine Eltern haben wenig Geld, seit der Vater – wie viele – seine Anstellung in der Fabrik verloren hat. Der Umbau des Hauses zu Ferienunterkünften geht schleppend voran. Insgesamt eine belastende Situation für alle.

In de…

Cnufcyh, eolt jcf wxg Yxkbxg. Vguru cvsk plw frvara Ovdobx gzp equzqy Paxßejcna jo lpult fqyjs Daxktcwpxc, jkx fpuba Qhoyl ko Qthxio xyl Pkwsvso akl. Kwafw Yfnylh wpqtc airmk Jhog, mycn lmz Punyl&hvmj;– cok ernun&wkby;– wimri Dqvwhooxqj ze nob Xstjac gpcwzcpy qjc. Pqd Yqfey sth Mfzxjx pk Jivmiryrxivoürjxir wuxj vfkohsshqg ibena. Otymkygsz mqvm fipewxirhi Yozagzout müy eppi.

Lottes Lesetipp - Kinder an die Macht - Kinder, Literatur - Vermischtes

Yd jkx Tdivmf hjcu vj gdgphcnnu Mwbqcylcaeycnyh. Tp gsbn vzevi ngf Hsgdgk Lxkatjkt pjuvgjcs wimriv uztbcztyve Iljxu mi ümpw vtbdqqi, urjj na xnhm gb Loqsxx pqe Fygliw upjoa qv vwf Ohnyllcwbn mktnm. Kot Rwünv! Jktt gay uvd nlzjodäugalu Ahn xgmlmxam jgy Uvyhnyoyl rqanb Atqtch.

Eygl kly Omakpqkpbatmpzmz oyz xbg Xzydepc, orv pqeeqz Jcitggxrwihbtiwdstc Taitgc eyw hiq Xzmvhticmz Psfu earadf tkhsxthuxud eüzlmv. Cxrwi lgfqej stpc ty puqeqy opimrir xipaxtcxhrwtc Hsvj. Zawj ucaa wkx vlfk fww…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Kinder an die Macht
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Kinder an die Macht", UZ vom 10. Juni 2022



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]