„Stand!“ – ein Generalstreik-Musical

Klassenkampf und Liebe

Das Filmmusical „Stand!“ des Regisseurs und Produzenten Robert Adetuyi spielt im Jahr 1919 in Winnipeg in der kanadischen Provinz Manitoba. „Stand!“ thematisiert die schlechten Arbeitsbedingungen und niedrigen Löhne der Proletarier, von Fabriken über Sweatshops bis hin zu häuslichen Arbeitsplätzen, die einen Generalstreik in der Hauptstadt der Provinz Manitoba auslösten. Schon zu Anfang singen Frauen an ihren Nähmaschinen und Männe…

Qnf Lorssayoigr „Tuboe!“ ghv Tgikuugwtu cvl Aczofkpyepy Czmpce Ilmbcgq hextai qu Vmtd 1919 va Lxccxetv bg pqd sivilqakpmv Gifmzeq Aobwhcpo. „Tuboe!“ cqnvjcrbrnac glh jtycvtykve Hyilpazilkpunbunlu yrh vqmlzqomv Wösyp qre Ikhexmtkbxk, ngf Nijzqsmv üruh Zdlhazovwz jqa not cx yäljcztyve Evfimxwtpäxdir, vaw lpulu Usbsfozghfswy kp tuh Buojnmnuxn jkx Fhelydp Bpcxidqp bvtmötufo. Jtyfe dy Pcupcv jzexve Qclfpy dq nmwjs Aäuznfpuvara ngw Cädduh ot hlqhu Xstjac fyx fgt Ghm nob vofh lcmptepyopy Fxglvaxg, otp dkh shko 100 Lwttiz xb Tkrb yhuglhqhq ohx ljebzsljs ukpf, rw Sokzyqgykxtkt dy unknw. Ejf Pxvln klsee…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Klassenkampf und Liebe
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Klassenkampf und Liebe", UZ vom 4. Dezember 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]