Kultur

Szenenbild: Christa Weber und Werner Herzog (Foto: Finn Herzog)

Christa Weber vom Weber-Herzog-Musiktheater über die aktuelle Situation

Theaterarbeit in schwieriger Zeit

UZ: Ihr habt als das Weber-Herzog-Musiktheater im letzten Jahr ein neues Stück entwickelt unter dem Titel „Lizzy will es wissen“. Warum gerade ein solches Thema, …

WeiterlesenTheaterarbeit in schwieriger Zeit

Von einer Utopie zur Dystopie

Kassandra ruft

Im Zeitalter der Trojaner, vor denen wir alle Angst haben, sollte man sich mit der griechisch-trojanischen Mythologie beschäftigen, damit keine Irrtümer entstehen. Darin wird erzählt, …

WeiterlesenKassandra ruft

Das Pariser Föderationsfest von 1790 in einer zeitgenössischen Darstellung. Die französische Föderationsbewegung der Jahre 1789 und 1790 zielte auf eine nationale, brüderliche Einigung auf die neue revolutionäre Verfassung und entsprach damit Beethovens Ideal.

Ein Beitrag zum „Beethoven-Jahr“

Was ist eigentlich das Revolutionäre an Beethoven?

Die Frage nach dem Revolutionären wird fast von Anfang an gestellt, an Beethoven – und von Beethoven selbst. Eine seiner Antworten zeigt einige wichtige Aspekte: „Freiheit, …

WeiterlesenWas ist eigentlich das Revolutionäre an Beethoven?

Auf den Spuren Thomas Müntzers im Mansfelder Land und im Eichsfeld

Im Land der Pyramiden

Es ist kein weiter Weg, um in das Land der Pyramiden zu gelangen. Im Mansfelder Land erheben sich Pyramiden vielerorts in die Landschaft. Es sind …

WeiterlesenIm Land der Pyramiden