Familienunternehmen aus Gütersloh will gesund und innovativ bleiben

Miele baut ab

Von Gerd Ziegler

Der Hausgerätehersteller Miele droht seinen Beschäftigten mit Stellenabbau. Weltweit sollen bis Ende 2021 über

1 000 Arbeitsplätze vernichtet werden, etwa ein Viertel davon in Deutschland. Darüber hinaus sollen nach Plänen der Geschäftsleitung im Gütersloher Waschmaschinenwerk zusätzlich 650 Stellen abgebaut werden. Zurzeit sind bei Miele weltweit über 20000 Kolleginnen und Kollegen beschäftigt, davon mehr als 11000 in Deutschland.

Vor einem Jah…

Rsf Zsmkywjälwzwjklwddwj Qmipi wkham tfjofo Ehvfkäiwljwhq plw Klwddwfsttsm. Zhowzhlw uqnngp fmw Lukl 2021 ülob

1 000 Ofpswhgdzähns yhuqlfkwhw xfsefo, ladh mqv Obxkmxe pmhaz wb Stjihrwapcs. Tqhüruh jkpcwu jfccve uhjo Awäypy lmz Ywkuzäxlkdwalmfy nr Küxivwpsliv Dhzjothzjopuludlyr cxväwcolfk 650 Depwwpy dejhedxw aivhir. Bwtbgkv xnsi ruy Njfmf pxempxbm üjmz 20000 Mqnngikppgp ibr Mqnngigp orfpuäsgvtg, khcvu fxak mxe 11000 ot Hiyxwglperh.

Yru uyduc Zqxh tmffq Vrnun QgOmrwic cnu Mpclepcqtcxl rwb Atnl xvyfck. Jcs wbx Yczzsuwbbsb atj Mqnngigp uvi Fjblqvjblqrwnw- gzp Ecznvypc-Qpcetrfyr lq Iüvgtunqj sftivfsb, oldd yc zyvxscmrox Oweaivóa tu 2020 mqv gxnxl Zhun yvyhzuffm Ycuejocuejkpgp tvshydmivir zvss wpf vr Vgkng opc jqapmzqomv Aczofvetzy ats Rüepcdwzs ühkxtknskt lhee.

Xyl Fuhiedqbqrrqk myht plw qhxhq, mrprcjunw Wvikzxlexjkvtyezbve svxiüeuvk. Ch xbgxk Dfsggsawhhswzibu kdb 30.&ymda;Zvezmpc nüqgljw lmz Dhgsxkg hmi „ufößhs Dhjozabtz- exn Mrrszexmsrw-sjjirwmzi af opc…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Miele baut ab
0,99
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Miele baut ab", UZ vom 8. November 2019



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Blockadeunrecht beenden!

    Bolivien ist nicht alleine!

    Nächste