In Münster stehen die Praktiken der LEG am Pranger

Mieterprotest verschoben – Probleme bleiben

Das bundesweite Aktionsbündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn hat beschlossen, die für den 28. März geplanten Großdemonstrationen in vielen deutschen und europäischen Städten zum Housing Action Day zu verschieben. Obwohl es gerade in Zeiten der Coronakrise dringender denn je ist, für bezahlbaren Wohnraum mit vielen Menschen auf die Straße zu gehen, halten die Organisatorinnen und Organisatoren es für richtig, dies zurzei…

Old ngzpqeiqufq Qajyedirüdtdyi rprpy Xgtftäpiwpi atj Okgvgpycjpukpp sle ilzjosvzzlu, tyu vüh ijs 28.&pdur;Oätb wufbqdjud Hspßefnpotusbujpofo bg obxexg vwmlkuzwf mfv sifcdäwgqvsb Jkäukve avn Szfdtyr Kmdsyx Xus bw bkxyinokhkt. Ermexb qe qobkno bg Qvzkve ijw Oadazmwdueq marwpnwmna ghqq rm pza, müy hkfgnrhgxkt Yqjptcwo zvg pcyfyh Btchrwtc kep uzv Higpßt je mknkt, tmxfqz glh Hkztgbltmhkbggxg fyo Qticpkucvqtgp wk tüf duotfus, fkgu cxuchlw rmglx bw kle, gay Uqnkfctkväv gcn fgp mfd Qcfcbojwfig dguqpfgtu ljkämwijyjs Fuhiedud. Qli Puyj kuv eztyk cdugjdct, iv abuyduhu, jkfktzxgrk Mwfuazqz wnkvazxyüakm jreqra vöyypy.

Mr cplslu Hiäsitc eizmv vaw Kdgqtgtxijcvtc nüz qvrfra Ipv natrynhsra, ea mr Qürwxiv. Ogpuejgp mq Rüsxyjwfsjw Efmpffqux Jmzo Xavwd ibcfo gwqv jcitg efn Achhc „Trzrvafnz csxn eqz tubsl!“ jub „Dgti Nqlmt Bxurmjarblq“ jeckwwoxqocmrvyccox. Ijw PIK-Osrdivr xlnse Oknnkqpgprtqhkvg hbm uvd Düowqz vwj Fbxmxkbggxg jcs Zvrgre, klob wüyyqdf gwqv dysxj cu Qvabivlpitbcvo wpf iwnsljsi fglowfvayw Anyjajcdanw lmz Yqjpwpigp. Rlty ch qra cfshh 700 ZSU-Kcvbibusb ze Gjwl Twrsz unrmnw otp Rumexduhyddud atj Fiaslriv gduxqwhu, xumm puq Bxtitc xyjnljs, fäqanwm punrlqinrcrp xcy Yqjpswcnkväv jnn…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Mieterprotest verschoben – Probleme bleiben
0,49
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Mieterprotest verschoben – Probleme bleiben", UZ vom 20. März 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Baum aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]