Oettinger will Spanien und Portugal strafen

EU-Kommissar Günther Oettinger hat sich für Strafmaßnahmen gegen Spanien und Portugal ausgesprochen. Beide Länder hätten 2015 ihre Haushaltsverpflichtungen nicht erreicht. Wenn die Kommission ihre Glaubwürdigkeit bei der Einhaltung von Etatregeln bewahren wolle, „müssen wir Sanktionen gegen Spanien und Portugal beschließen“, sagte der CDU-Politiker laut „Bild“-Zeitung.

✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Oettinger will Spanien und Portugal strafen", UZ vom 8. Juli 2016



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.

    Vorherige

    Streikende passen nicht ins Profil

    Post aus Chile

    Nächste