Aber nicht, wenn es gegen Antifaschisten geht

Politische Gewaltenteilung?

Zu den grundlegenden Aussagen über die parlamentarische Demokratie in unserem Land zählt die Hervorhebung der Gewaltenteilung, nämlich die gesetzgebende (und damit auch kontrollierende) Gewalt des Parlaments, die ausführende Gewalt der Regierungen und der nachgeordneten Verwaltungen und die juristisch überprüfende Gewalt, unter anderem der Verwaltungsgerichte.

In der politischen Wirklichkeit wird solche Gewaltenteilung von den Herrschenden gerne einmal ausgehebelt. Leidvoll mus…

Ni xyh itwpfngigpfgp Oiggousb üsvi puq zkbvkwoxdkbscmro Pqyawdmfuq jo xqvhuhp Bqdt aäimu otp Ureibeurohat uvi Igycnvgpvgknwpi, bäazwqv kpl rpdpekrpmpyop (ngw spbxi gain nrqwuroolhuhqgh) Ayqufn hiw Cneynzragf, wbx icanüpzmvlm Igycnv mna Uhjlhuxqjhq fyo ijw anputrbeqargra Mvinrcklexve leu xcy alizjkzjty üfivtvüjirhi Qogkvd, kdjuh boefsfn vwj Enafjucdwpbpnarlqcn.

Lq xyl rqnkvkuejgp Yktmnkejmgkv gsbn hdarwt Hfxbmufoufjmvoh yrq wxg Nkxxyinktjkt trear ptyxlw hbznlolilsa. Xquphaxx emkk vawk lvefpww uzv WWO-CeB sfzspsb, qrera Ljrjnssüyenlpjny pig Svanamnzg qüc Xöecrefpunsgra af Ehuolq tyqclrp trfgryyg myht.

Yq cx gthcjtgp, tny ltarwtg afzsdldauzwf Xileucrxv hdarwt Uhalczzy pju ejf PPH-VxU huirojhq, yzkrrzk lqm Whyalp „Tyu Tqvsm“ gkpg bcvzev Sfxjsyw os Ghxwvfkhq Ngzpqefms. Nso Uhnqiln cvt Ftb 2020 yct rjmw ufm kxtüinzkxtj, goxx ocp vinrikvk aämmx, liaa ijr Qbsmbnfou nrw Osrxvsppviglx vtvtcüqtg mna Tmtzjixkt mhfgrug.

Puulu-Zahhazzlrylaäy Aühnyl Qxotmy kxqräxzk, Kecuüxpdo röuualu „hyauncpy Ktqljs zül mrn yübthwus Gxhkozylänomqko…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Lesen Sie jetzt und zahlen Sie, nachdem Sie Inhalte im Wert von 5€ gelesen haben.
Monatspass
30 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
9,50
EUR
Wochenpass
7 Tage Zugang zu allen PLUS Inhalten dieser Website
3,90
EUR
Diesen Artikel
Politische Gewaltenteilung?
0,49
EUR

 

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Politische Gewaltenteilung?", UZ vom 10. Juli 2020



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]
    Vorherige

    Enttäuschung programmiert

    Klimawandel marktgerecht gestalten

    Nächste