Interview

Bosch-Arbeiter und Klimaschützer auf der gemeinsamen Demonstration in München (Foto: klimaschutzundklassenkampf.org)

Bosch-Arbeiter und Klimaschützer auf der gemeinsamen Demonstration in München (Foto: klimaschutzundklassenkampf.org)
Bosch-Beschäftigte kämpfen gemeinsam mit Klimaschützern für den Erhalt ihres Werks

Ein Alptraum für das Kapital

Der Autoteilezulieferer „Robert Bosch GmbH“ will sein Werk in München schließen. Dagegen wehren sich die Beschäftigten und demonstrierten Anfang September gemeinsam mit Klimaschützern. UZ sprach …

Weiterlesen

Tino Eisbrenner mit ­Tatanka Yotanka im Konzert

Tino Eisbrenner mit ­Tatanka Yotanka im Konzert
Warum er als Musiker in der DDR mehr Freiheit hatte und warum er heute für die Linkspartei kandidiert – Ein Gespräch mit Tino Eisbrenner

Sozialismus muss gut klingen

Rockpoet Tino Eisbrenner ist Direktkandidat der Linkspartei bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern für den Wahlkreis 22 (Mecklenburgische Seenplatte V). Als Sänger der Band „Jessica“ wurde …

Weiterlesen

Tino Eisbrenner mit ­Tatanka Yotanka im Konzert

Tino Eisbrenner mit ­Tatanka Yotanka im Konzert
Warum er als Musiker in der DDR mehr Freiheit hatte und warum er heute für die Linkspartei kandidiert – Gespräch mit Tino Eisbrenner

Sozialismus muss gut klingen

Rockpoet Tino Eisbrenner ist Direktkandidat der Linkspartei bei der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern für den Wahlkreis 22 (Mecklenburgische Seenplatte V). Als Sänger der Band Jessica wurde …

Weiterlesen

Die DKP auf der letzten Demonstration gegen das NRW-Versammlungsgesetz (Foto: DKP Linker Niederrhein)

Die DKP auf der letzten Demonstration gegen das NRW-Versammlungsgesetz (Foto: DKP Linker Niederrhein)
Bündnis organisiert Widerstand gegen Versammlungsgesetz NRW

Gemeinsam gelernt

Die NRW-Landesregierung plant ein neues Versammlungsgesetz. Das Bündnis „Versammlungsgesetz NRW stoppen – Grundrechte erhalten!“ organisierte bisher zwei landesweite Demonstrationen gegen das Vorhaben. Das Gesetz sieht ein …

Weiterlesen

Die DKP auf der letzten Demonstration gegen das NRW-Versammlungsgesetz (Foto: DKP Linker Niederrhein)

Die DKP auf der letzten Demonstration gegen das NRW-Versammlungsgesetz (Foto: DKP Linker Niederrhein)
Bündnis organisiert Widerstand gegen Versammlungsgesetz NRW

Gemeinsam gelernt

Die NRW-Landesregierung plant ein neues Versammlungsgesetz. Das Bündnis „Versammlungsgesetz NRW stoppen – Grundrechte erhalten!“ organisierte bisher zwei landesweite Demonstrationen gegen das Vorhaben. Das Gesetz sieht ein …

Weiterlesen

Hunger. Gezeichnet von Heinrich Zille 1924. 1,65 Millionen „Kunden“ versorgten die Tafeln 2019. Jeder Dritte davon war Kind oder Jugendlicher.

Hunger. Gezeichnet von Heinrich Zille 1924. 1,65 Millionen „Kunden“ versorgten die Tafeln 2019. Jeder Dritte davon war Kind oder Jugendlicher.
Gespräch mit Carolin Butterwegge zum Weltkindertag am 20. September

Die Klassengesellschaft braucht die Ungleichheit

Dr. Carolin Butterwegge ist Sozialwissenschaftlerin. Gemeinsam mit ihrem Mann, dem Ungleichheitsforscher Christoph Butterwegge, hat sie jüngst das Buch „Kinder der Ungleichheit – Wie sich die Gesellschaft …

Weiterlesen

Tatjana Sambale hat Gesundheitsminister Spahn im ZDF ihre Wut spüren lassen. (Foto: Screenshot / ZDF)

Tatjana Sambale hat Gesundheitsminister Spahn im ZDF ihre Wut spüren lassen. (Foto: Screenshot / ZDF)
Altenpflegerin gibt Gesundheitsminister im ZDF Kontra

Verschlimmerer an der Macht

Tatjana Sambale, Altenpflegerin, Betriebsrätin und Kommunistin aus dem mittelfränkischen Schwabach, war zu Gast bei der ZDF-Sendung „Wie geht‘s, Deutschland?“. Ebenfalls eingeladen waren unter anderem Bundesgesundheitsminister …

Weiterlesen

Hans-Günter Schleife kandidiert auf der Landesliste der DKP Brandenburg zu den Bundestagswahlen und ist Direktkandidat der DKP im Wahlkreis 59 – Barnim II. Er ist Mitglied des Präsidiums des Kuratoriums Ostdeutscher Verbände (OKV) und aktiv in deren Mitglieds­organisationen GRH und in ISOR, hat das „Demokratische Bündnis Strausberg und Umgebung“ mitgegründet.

Hans-Günter Schleife kandidiert auf der Landesliste der DKP Brandenburg zu den Bundestagswahlen und ist Direktkandidat der DKP im Wahlkreis 59 – Barnim II. Er ist Mitglied des Präsidiums des Kuratoriums Ostdeutscher Verbände (OKV) und aktiv in deren Mitglieds­organisationen GRH und in ISOR, hat das „Demokratische Bündnis Strausberg und Umgebung“ mitgegründet.
Parteiloser Kommunist kandidiert für die DKP in Brandenburg – auf der Landesliste und direkt im Wahlkreis 59 – Barnim II

Meine politische Heimat gab es nicht mehr

UZ: Du kandidierst für die DKP in Brandenburg zur Bundestagswahl, obwohl du selbst parteilos bist. Erzählst du uns etwas über deinen politischen Werdegang? Hans-Günter Schleife: …

Weiterlesen

In den Jahren 2003/2004 gingen massenhaft Menschen gegen Hartz IV auf die Straße. (Foto: r-mediabase.eu)

In den Jahren 2003/2004 gingen massenhaft Menschen gegen Hartz IV auf die Straße. (Foto: r-mediabase.eu)
Hartz IV hat die Tür für den Niedriglohnsektor weit aufgestoßen

Ein Armutsprogramm

Vom 6. bis 12. September führt das Bündnis „AufRecht bestehen“ eine bundesweite Aktionswoche durch, um gegen die zunehmende Armut sowohl in der erwerbstätigen als auch …

Weiterlesen

Bundeswehr im Einsatz in Afghanistan – selbst mit Stimmen aus der Linkspartei wurde die Verlängerung beschlossen. (Foto: Bundeswehr / Andre Klimke)

Bundeswehr im Einsatz in Afghanistan – selbst mit Stimmen aus der Linkspartei wurde die Verlängerung beschlossen. (Foto: Bundeswehr / Andre Klimke)
Bundeswehr-Einsatz in Afghanistan: Der Linkspartei-Abgeordnete Andrej Hunko über das Abstimmungsverhalten seiner Fraktion

„Es war ein Kampfeinsatz“

Am 25. August stimmte der Bundestag für den „Einsatz bewaffneter deutscher Streitkräfte zur militärischen Evakuierung aus Afghanistan“. Die Mehrheit der Fraktion „Die Linke“ im Bundestag enthielt …

Weiterlesen

Bürgerschaftsabgeordnete Ulla Jelpke während einer Friedensdemonstration 1983 in Hamburg. (Foto: MoSchle / Wikimedia Commons / CC BY-SA 3.0)
Ulla Jelpke war fast 30 Jahre im Bundestag, nun kandidiert sie nicht mehr. Ein Gespräch über Kleine Anfragen und große Aufgaben

Stolze Nervensäge

Die Innenpolitische Sprecherin der Partei „Die Linke“ im Bundestag, Ulla ­Jelpke, ist vielen Aktiven aus der antifaschistischen und Friedensbewegung als verlässliche Partnerin bekannt – sei es als …

Weiterlesen

Gewerkschafter auf dem Berliner Ostermarsch 2021 (Foto: Uwe Hiksch / flickr.com)

Gewerkschafter auf dem Berliner Ostermarsch 2021 (Foto: Uwe Hiksch / flickr.com)
Zukünftige Bundesregierung soll sich klar für Abrüstung und Entspannung positionieren

DGB kritisiert ­Rüstungsausgaben

„Für uns Gewerkschaften ist der Antikriegstag ein besonderer Tag der Mahnung: Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!“ So beginnt der Aufruf des Deutschen Gewerkschaftsbundes zum …

Weiterlesen

Vor dem Atomwaffenlager in Büchel: Marion Küpker wird von der Polizei ­weggetragen (Foto: privat)

Vor dem Atomwaffenlager in Büchel: Marion Küpker wird von der Polizei ­weggetragen (Foto: privat)
Menschenkette gegen Atombomber in Büchel

Milliardengrab

Die Friedensbewegung will ein Zeichen im Bundestagswahlkampf setzen und organisiert eine Menschenkette um das Atomwaffenlager in Büchel. UZ sprach mit Marion Küpker. Sie ist Friedensreferentin …

Weiterlesen

Heinz-J. Bontrup: „Die abhängig Beschäftigten müssten neben ihrem Lohn einen Großteil des von ihnen produzierten und realisierten Mehrwerts erhalten.“ (Foto: Thomas Range)

Heinz-J. Bontrup: „Die abhängig Beschäftigten müssten neben ihrem Lohn einen Großteil des von ihnen produzierten und realisierten Mehrwerts erhalten.“ (Foto: Thomas Range)
Nur drastische Erhöhung der Steuern für Reiche kann Umverteilungspolitik berichtigen

Ein Tollhaus

Die UZ sprach mit Prof. em. Dr. rer. pol. Heinz-J. Bontrup, Wirtschaftswissenschaftler und Sprecher der Arbeitsgruppe Alternative Wirtschaftspolitik, zurzeit Gastprofessor an der Universität Siegen UZ: …

Weiterlesen