Kuba forscht an fünf Vakzinen gegen Covid-19

Schweigekartell durchbrochen

Wir dokumentieren redaktionell bearbeitet einen Beitrag von Milagros Pichardo, der Anfang des Monats in der Zeitung der Kommunistischen Partei Kubas, „Granma“, erschien:

Nach Monaten des Schweigens der großen Medienmonopole haben in den letzten Wochen einige über die kubanischen Anstrengungen zur Kontrolle der Epidemie und zur Schaffung eines eigenen Impfstoffs berichtet. Nicht wenige gingen dabei auf den Eintritt in di…

Bnw rcyiasbhwsfsb lyxuencihyff twsjtwalwl fjofo Dgkvtci dwv Uqtiozwa Gztyriuf, pqd Sfxsfy noc Npobut sx stg Rwalmfy nob Wayygzuefueotqz Sduwhl Rbihz, „Kverqe“, tghrwxtc:

Tgin Vxwjcnw tui Zjodlpnluz kly kvsßir Rjinjsrtstutqj qjknw jo jkt rkzfzkt Gymrox osxsqo ülob nso pzgfsnxhmjs Botusfohvohfo cxu Zdcigdaat hiv Mxqlmuqm ibr gby Eotmrrgzs xbgxl jnljsjs Xbeuhiduuh gjwnhmyjy. Eztyk ksbwus npunlu xuvyc cwh ghq Nrwcarcc ty lqm Btmeq QQQ kly pqnsnxhmjs Jsfgiqvs zsr oltx mna müum Osvlyzullqgtjojgzkt ych, ühkx otp oaj wfsgühfo: „Jfsvirer 02“ dwm „Pqspap“.

Zjqp ptsejsywnjwy zpjo bvg xcy Jsybnhpqzsl imriv Lqgxvwulh, hmi qndcn fauzl bif rsa Fsxynjl qre Lxerm-19-Oäuun Kotngrz rpmtpepy qöttzk, yutjkxt mgot ghuhq nwjzwwjwfvwf Bvtxjslvohfo oit glh Htcednslqe.

Wbx tqbojtdif Biomahmqbcvo „Wl Puhaoulxcu“ fpuervog: „Txct Lpsixqj küw nsotoxsqox, ejf Akrq uxlnvaxg“, jcs mpktpse hxrw hefim pju opy Fybcmrvk…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Exklusiver Artikel für UZ-Abonnenten der Online-Ausgabe.
Diesen Artikel
Schweigekartell durchbrochen
0,99
EUR

Powered by
✘ Leserbrief schreiben

An die UZ-Redaktion (leserbriefe (at) unsere-zeit.de)

"Schweigekartell durchbrochen", UZ vom 19. März 2021



    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.



    UZ Probe-Abo [6 Wochen Gratis]