75. Jahrestag der Befreiung vom Faschismus-75. Jahrestag der Selbstbefreiung des KZ Buchenwald

Datum/Zeit
Date(s) - 08/05/2020
17:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Altes Rathaus in Düren-Birkesdorf
Zollhausstraße, Düren

Kategorien


Begrüßung mit anschließender Schweigeminute für die Opfer von Faschismus und Krieg

– Redebeitrag zur Stele

– Redebeitrag zum Tag der Befreiung

– ca 17.30 Uhr Spaziergang zum Kömpchen 5 (ca 400 Meter). Dort erinnern wir an Ludwig Henzig, der dort seinen letzten Wohnsitz hatte bevor er von den Faschisten ins KZ verschleppt wurde, wo er ums Leben kam. Da uns der Spaziergang zum Weidenpesch 37, dem letzten Wohnsitz von Bertram Wieland, der ebenfalls im KZ ums Leben kam, untersagt wurde, werden wir an ihn auch am Kömpchen erinnern. Es ist an dieser Stelle auch ein Redebeitrag zur Selbstbefreiung des KZ Buchenwald geplant.

Veranstalter: Bertram Wieland Archiv Düren


Im Kalender speichern