Besuch der Ausstellung „John Heartfield. Fotografie plus Dynamit“

Datum/Zeit
Date(s) - 29/01/2022
11:00 - 13:00

Veranstaltungsort
NS-Dokumentationszentrum
Max-Mannheimer-Platz 1, München

Kategorien


Die Münchner Freidenker laden ein:

Gemeinsamer Besuch der Ausstellung „John Heartfield. Fotografie plus Dynamit“

Samstag, 29. Januar 2022, 11 Uhr
Treffpunkt vor dem NS-Dokumentationszentrum, Max-Mannheimer-Platz 1, U-Bahn: Königsplatz

John Heartfield (eigentlich Helmut Herzfeld, 1891–1968) war Maler, Grafiker, Fotomontagekünstler und Bühnenbildner. Berühmt sind seine Arbeiten für die „Arbeiter-Illustrierte-Zeitung“ (AIZ) und verschiedenen Publikationen und Plakaten der KPD vor der Machtübergabe an die Nazis 1933.

Es gelten die dann aktuellen Hygieneregelungen.


Im Kalender speichern